MAN Finance und EURO-Leasing/MAN Rental werden zu MAN Financial Services

Samstag, 27. September 2014 27.09.14


MAN Finance International
Holger Mandel, Leiter des Bereichs Truck & Bus bei Volkswagen Financial Services und Geschäftsführer von MAN Finance International

Ein neues, starkes Team entsteht

Das Produktportfolio der MAN Finance und EURO-Leasing/MAN Rental wird zukünftig unter der neuen Marke „MAN Financial Services“ gebündelt. Das gab Holger Mandel, Leiter des Bereichs Truck & Bus bei Volkswagen Financial Services und Geschäftsführer von MAN Finance International GmbH, auf der IAA Nutzfahrzeuge 2014 in Hannover bekannt.

Seit 1. Januar 2014 sind die MAN-Finanzdienstleistungen Teil der Volkswagen Financial Services AG und somit ein Unternehmen der Volkswagen-Gruppe. Durch die Zusammenführung der Gesellschaften soll das Kerngeschäft Truck & Bus der Volkswagen Financial Services gestärkt werden.

Die Produktportfolios Finanzierung, Leasing, Versicherung und Rental von MAN Finance und EURO-Leasing/MAN Rental ergänzen sich laut Mandel optimal. Mit diesen integrierten Leistungen wird MAN Financial Services den Kundennutzen erhöhen und die Wettbewerbsfähigkeit von MAN Truck & Bus stärken. Gemeinsam werden Lösungen angeboten, die sich am Bedarf der Kunden orientieren: Finanzierung, Leasing, Versicherung und Rental.

Als einer der führenden europäischen Full-Service-Provider für Fuhrparkmanagement bietet die EURO-Leasing GmbH unter der Leitung von CEO Marco Reichwein weiterhin den gewohnt hohen Standard und ist für ihre Kunden in über 60 Vermietstationen deutschlandweit sowie in Polen, Dänemark, Schweden und Österreich erreichbar.

Für weitere Informationen: www.man.eu/fs






<- Zurück zu: Newshub.de | Logistik-News
 
Fakten. Trends. Visionen.