Spedition Bode gewinnt „HanseBelt Award“ für Unternehmenskultur

Montag, 5. Oktober 2015 5.10.15



Die zu den führenden norddeutschen Logistik-Mittelständlern gehörende Spedition Bode GmbH & Co. KG ist mit dem „HanseBelt Award“ für vorbildliche Unternehmenskultur ausgezeichnet worden. Auf die Siegertreppe der IHK Schleswig-Holstein brachte die Spedition ihr Projekt „Führen auf Distanz“. Dieses ist nach Darstellung des Familienunternehmens fester Bestandteil seiner auf den vier Säulen Qualitätsmanagement, Verkehrssicherheit, Umweltschutz und soziales Engagement basierenden Unternehmensstrategie.

Ausschlaggebend für die aus Vertretern der IHK, Lübecker Nachrichten und HanseBelt-Initiative bestehenden Jury waren „die Anleitung und Betreuung von LKW-Fahrern auf Langstrecken, die familiäre und fürsorgliche Unternehmenskultur, die authentische Wertschätzung der Mitarbeiter und ihrer Arbeit sowie die intensive Kommunikation nach innen und außen“.

Das von der BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft gestiftete Preisgeld für den Sieger in Höhe von 2.500,00 Euro wurde auf Wunsch der Bode-Belegschaft an eine private Flüchtlingshilfe in Reinfeld gespendet. Scheck und Urkunde wurden von den HanseBelt-Partnern in Anwesenheit von rund 120 Gästen im Europäischen Hansemuseum in Lübeck an Seniorchef Eckhard Bode überreicht.

IHK-Präses Friederike C. Kühl zeigte sich beeindruckt vom Ideenreichtum der HanseBelt-Mitglieder: „Mit diesem Preis wollen wir die Wirtschaft über ihre Möglichkeiten informieren und sie vor allem dazu motivieren, Verantwortung für die Gestaltung unserer Region zu übernehmen“. Die IHK Schleswig-Holstein und ihre Partner haben den Award zum dritten Mal verliehen. Nachdem zuvor das kulturelle Engagement der Wirtschaft im Mittelpunkt stand, wurde 2015 auf  Unternehmenskultur fokussiert.

Foto: Seniorchef Eckhard Bode und Ehefrau Marlen Bode (5.+ 6. v. l.) sowie Enkel Marc Bode (2. v. r.) nehmen den HanseBelt Award zusammen mit Mitarbeitern entgegen


Hintergrundinformationen:


Die in Reinfeld/Holstein ansässige Spedition Bode GmbH & Co. KG hat sich seit ihrer Gründung 1949 von einem bahnamtlichen Rollfuhrunternehmen zu einem modernen, umweltbewussten Logistikdienstleister entwickelt. Ihre nationalen und internationalen Aktivitäten umfassen eine breite Palette von Transport-, Lager- und Logistikdienstleistungen. Das in dritter Generation vom Geschäftsführenden Gesellschafter Kai-Jörg Bode und Geschäftsführer Nils Grube geführte Unternehmen beschäftigt in seinen fünf Betriebsstätten in Reinfeld (3) und Lübeck sowie im finnischen Lahti inzwischen rund 200 Mitarbeiter.

Bode disponiert mittlerweile 38.200 m² Hallenfläche – inklusive temperaturgeführter Läger mit +2°, +4°; +16/18°, -25° – mit mehr als 14.400 Hochregal-Paletten-Stellplätzen. Insgesamt verfügt die Spedition gegenwärtig über rund 120.000 m² Betriebsfläche mit eigener Fachwerkstatt.

www.spedition-bode.de

Die HanseBelt-Initiative ist eine Zusammenschluss von 55 führenden Unternehmen in der HanseBelt-Region zwischen Hamburg und der Ostsee. Seit 2008 initiiert sie Projekte, vernetzt und bündelt Know-how und kooperiert in verschiedenen Bereichen, um Fach- und Führungskräften außer besten Karriereaussichten auch eine besondere Lebensqualität zu bieten.

Die HanseBelt-Unternehmen sehen sich als Pioniere: Gemeinsam entwickeln sie neue Ideen, setzen Impulse und gehen mit eigenen Projekten voran für eine Wirtschaftsregion im Aufbruch.

Inspiriert von seinen skandinavischen Nachbarn und in enger Partnerschaft mit diesen positionieren sich die HanseBelt-Partner als Europäische Zukunftsachse – in bester Lage zwischen Hamburg und Kopenhagen, mit direktem Zugang zum Ostseeraum und mit außergewöhnlichen Voraussetzungen in den Bereichen Forschung und Bildung, Unternehmenskultur und Lebensqualität.

Die Chancen dafür stehen besser denn je: Die feste Fehmarnbelt-Querung und die verbesserten Verkehrswege lassen zwei der attraktivsten Metropolen Nord-Europas – Hamburg und Kopenhagen – enger zusammenrücken und machen die HanseBelt-Region immer attraktiver für Talente, Innovatoren und Investoren.

www.hansebelt.de






<- Zurück zu: Newshub.de | Logistik-News
 
Fakten. Trends. Visionen.